Navigation

Dipl.-Inf. Sebastian Herbst


Sebastian Herbst ist seit Oktober 2018 externer Doktorand an unserem Lehrstuhl. Zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Forschungsschwerpunkte

  • Semantik kontinuierlicher Anfragen
  • Datenfusion in universalen Stromverarbeitungssystemen
  • Complex Event Processing
  • Verteilte Datenstromverwaltungssysteme
  • Energiegewahre Anfrageoptimierung

Publikationen

2018

2017

2016

2015