Navigation

Prof. em. Dr. Hartmut Wedekind

Emeritus

Department Informatik (INF)
Lehrstuhl für Informatik 6 (Datenmanagement)

Martensstraße 3
91058 Erlangen

Prof. Wedekind leitete den Lehrstuhl seit der Gründung bis September 2001.

Lebenslauf

  • 13. Mai 1935
    geboren in Bochum
  • 1955
    Abitur in Düsseldorf
  • 1955-1960
    Maschinenbaustudium an der TH Darmstadt, Diplom
  • 1960-1962
    Studium Operations Research an der UC Berkeley, Master of Science in Engineering
  • 1963
    Promotion bei Prof. Bussmann an der TH Darmstadt
  • 1963-1970
    Leitender Systemberater bei der IBM Deutschland
  • 1967
    Habilitation an der TU München bei den Professoren Bussmann und Heinhold
  • 1970-1979
    Professor für Betriebswirtschaftslehre und Informatik an der TH Darmstadt
  • 1979-2000
    Professor für Informatik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1.10.2000
    Emeritierung
  • 2000-2001
    Vertretung der Professur
  • 2004
    Ehrendoktorwürde der Universität Jena

Forschungsschwerpunkte

  • Business Process Modeling
  • Anwendung von Datenbanksystemen im betriebswirtschaftlichen und technischen Umfeld.
  • Applikationsentwicklung für IT Systeme

Publikationen

1998

1994

1993

Blog

Hier die letzten Beiträge aus meinem Blog „Unsere Zeit in Gedanken fassen“:

  • Optimale Isolation in einer Pandemie16. Februar 2021
    1) Gegenläufige Tendenzen in Sachen Gesundheit und Wirtschaft/Bildung In den Jahren 2020/21 kämpfen wir überall auf der Welt mit der Corona – Pandemie. Es gibt…
  • Alternative Fakten oder abwechselndes Bestreiten (alternate denial)26. Januar 2021
    Es ist erstaunlich, welchen Bohei das Wort „ Alternative Fakten“ ausgelöst hat, seit Kellyanna Conway, Beraterin des US-Präsidenten Donald Trump,  den Ausdruck  nach der Amtseinführung…
  • Wikipedia: Glückwünsche zum 20. Geburtstag am 15. 01. 20214. Januar 2021
      1) Wikipedia: Eine Netz-Idee „Es gehört zu den Grundüberzeugungen Platons, dass es sich bei der Philosophie nicht um ein besonderes Wissen, sondern um eine…
  • Genderisieren15. Dezember 2020
    Genderisieren beginnt damit, dass Gender*sternchen verwendet werden, um das soziale Geschlecht, also das Geschlecht  in gesellschaftlichen Zusammenhängen der Menschen  schriftsprachlich  herauszustellen.  Gender ist ein Lehnwort…
  • Von Selbstmord zu Freitod2. Dezember 2020
    -  Zum ARD-Film “Gott“ von Ferdinand von Schirach - 1) Abstand von den Geboten der Kirche „Die Leiden des jungen Werthers“  heißt der Briefroman des…