Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Lehre

Prüfungsinformationen

Prüfungszeitraum

Generell müssen alle Prüfungen innerhalb des Prüfungszeitraums des jeweiligen Semesters stattfinden. An der Technischen Fakultät hat dieser Prüfungszeitraum zwei Abschnitte: Die beiden ersten Wochen nach Vorlesungsende (Abschnitt A) und die drei letzten Wochen vor Vorlesungsbeginn des folgenden Semesters (Abschnitt B). Die genauen Zeiträume werden auf der Website des Prüfungsamts bekannt gegeben.

  • Vorlesungszeitraum: 24. April 2017 – 30. Juli 2017
  • Prüfungsabschnitt A: 31. Juli – 12. August 2017
  • Prüfungsabschnitt B: 22. September – 14. Oktober 2017
  • Vorlesungszeitraum: 16. Oktober 2017 – 10. Februar 2018
  • Prüfungsabschnitt A: 12. – 24. Februar 2018
  • Prüfungsabschnitt B: 15. März – 7. April 2018
  • Vorlesungszeitraum: 9. April – 14. Juli 2018
  • Prüfungsabschnitt A: 16. Juli – 27. Juli 2018
  • Prüfungsabschnitt B: 21. September – 13. Oktober 2018

Prüfungsanmeldung

Die Anmeldung erfolgt im vom Prüfungsamt vorgegebenen Zeitraum über das System mein campus.

  • Anmeldezeitraum im Sommersemester 2017: 05.06.2017 (0.01 Uhr) bis 23.06 2017 (12.00 Uhr).
  • Anmeldezeitraum im Wintersemester 2017/18: 20. November 2017 (0.01 Uhr) bis 8. Dezember 2017 (12 Uhr).

Schriftliche Prüfungen

Bei schriftlichen Prüfungen setzt das Prüfungsamt die Termine fest und gibt sie auf seiner Website bekannt.

Alle Angaben hier sind ohne Gewähr.

 

Mittwoch, 9. August 2017
08:00 – 09:30 Uhr
Hörsaal: H11

Freitag, 6. Oktober 2017
08:00 – 09:30 Uhr
Hörsaal: H8

Samstag, 12. August 2017
08:30 – 10:00 Uhr
Hörsäle:
– Tentoria
– H7
– H9

Mittwoch, 11. Oktober 2017
11:00 – 12:00 Uhr
Hörsaal: H9

Freitag, 30. Juni 2017
09:30-10:30 Uhr
Hörsaal: K1-119

Alle hier nicht aufgelisteten Prüfungen sind mündlich!

Zeit und Ort stehen noch nicht fest.

Zeit und Ort stehen noch nicht fest.

Zeit und Ort stehen noch nicht fest.

Zeit und Ort stehen noch nicht fest.

Zeit und Ort stehen noch nicht fest.

Alle hier nicht aufgelisteten Prüfungen sind mündlich!

 

Einsichtnahme in schriftliche Prüfungen

An unserem Lehrstuhl gibt es pro Semester genau einen Termin zur Einsichtnahme in alle schriftlichen Prüfungen, die im jeweiligen Semester absolviert wurden. Dabei sind folgende Punkte aus dem Leitfaden zur Akteneinsicht bei schriftlichen Prüfungsarbeiten des Referats L1 (Rechts- und Prüfungsangelegenheiten) zu beachten:

  • Einsicht genommen werden kann in die Prüfungsunterlagen. Diese umfassen jeweils den eigenen Klausurentext sowie die Korrekturanmerkungen der Prüfer. Nicht enthalten ist eine Musterlösung zur Prüfung.
  • Der Anspruch auf Einsichtnahme umfasst grundsätzlich keine Auskünfte und Erläuterungen. Falls fachliche Fragen zur eigenen Prüfungsleistung bestehen, ist ein Sprechstundentermin beim für die Koordination der zugehörigen Lehrveranstaltung verantwortlichen wissenschafltichen Mitarbeiter zu vereinbaren.
  • Während der Einsichtnahme ist es gestattet, sich Notizen zu machen. Dabei ist zu beachten, dass Prüfungsaufgaben urheberrechtlich geschützt sind und grundsätzlich nicht veröffentlicht werden dürfen. Die Verletzung des Urheberrechts kann zur Schadensersatzpflicht oder strafrechtlichen Verfolgung führen.
  • Zur Einsichtnahme berechtigt ist grundsätzlich nur die Prüfungsteilnehmerin bzw. der Prüfungsteilnehmer.
  • Termin: Donnerstag, 19. Oktober 2017
  • Terminvereinbarung: Eine Einsichtnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über diesen StudOn-Kurs möglich.
  • Die Anmeldezeiträume sind folgende:
    • IDB: Dienstag, 15. August, 10 Uhr – Mittwoch, 18. Oktober, 12 Uhr
    • IfI: Dienstag, 10. Oktober, 10 Uhr – Mittwoch, 18. Oktober, 12 Uhr
    • KonzMod: Dienstag, 10. Oktober, 10 Uhr – Mittwoch, 18. Oktober, 12 Uhr
    • MMT: Freitag, 13. Oktober, 10 Uhr – Mittwoch, 18. Oktober, 12 Uhr
    • POIS: Freitag, 11. August, 19 Uhr – Mittwoch, 18. Oktober, 12 Uhr

Der Termin und die Anmeldungsmodalitäten werden noch bekannt gegeben.

Mündliche Prüfungen

Bei mündlichen Prüfungen werden die Termine von den Prüfern selbst festgelegt. Sondertermine sind in begründeten Ausnahmefällen möglich, müssen aber auch im Prüfungszeitraum liegen und individuell vereinbart werden.

Am Lehrstuhl für Informatik 6 werden nach Möglichkeit pro Prüfer mehrere Termine angeboten: Im Abschnitt A jeweils ein Termin und im Abschnitt B jeweils zwei Termine, davon einer in der ersten vollen Woche und einer in der dritten Woche.

Soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, finden die mündlichen Prüfungen im Büro des jeweiligen Prüfers statt. Beide Büros befinden sich am achten Stock des Informatik-Hochhauses:

Prof. Dr. Richard Lenz

Prof. Dr. Klaus Meyer-Wegener

Vorzimmer

  • Cécile Astor
    • Telefonnummer: +49 9131 85-27893
    • Faxnummer: +49 9131 85-28854
    • E-Mail: cs6-office@fau.de
    • Sprechzeiten: Jede Woche Mo, Di, Mi, Do, 8:30 - 12:00, Raum 08.139,

  • Anmeldezeitraum: Mi, 28. Juni 2017 – Mi, 19. Juli 2017 über StudOn.
    Wer sich in der genannten Frist dort nicht eingetragen hat, in mein campus aber für eine der mündlichen Prüfungen angemeldet ist, erhält einen der noch freien Termine zugeteilt.
  • Die zugeteilten Prüfungstermine werden über mein campus bekanntgegeben.

Kalenderwoche 32 (7.-12. August 2017)
Prof. Meyer-Wegener prüft am Dienstag, dem 8. August, Prof. Lenz am Freitag, dem 11. August.
Bei zu vielen Prüfungsteilnehmern wird jeweils zusätzlich am Vortag geprüft.

Kalenderwoche 39 (25.-30. September 2017)
Prof. Meyer-Wegener prüft am Dienstag, dem 26. September, Prof. Lenz am Freitag, dem 29. September.
Bei zu vielen Prüfungsteilnehmern wird jeweils zusätzlich am Vortag geprüft.

Kalenderwoche 41 (9.-14. Oktober 2017)
Prof. Meyer-Wegener prüft am Dienstag, dem 10. Oktober, Prof. Lenz am Freitag, dem 13. Oktober.
Bei zu vielen Prüfungsteilnehmern wird jeweils zusätzlich am Vortag geprüft.

Die Termine werden noch bekannt gegeben.